Familiennachmittage

Hast du dich auch schon einmal gefragt, was es mit dem Tod eigentlich auf sich hat? Letzte Woche hat dir ein Kind aus deiner Klasse erzählt, dass seine Oma jetzt im Himmel ist. Aber warum das? Was macht die Oma denn da? Du hast schon versucht, mit deinen Eltern darüber zu reden, aber die können dir deine Fragen auch nicht beantworten.

Dann laden wir dich mit deinen Eltern und Geschwistern zu einem Familiennachmittag in unserem Museum ein. Vielleicht mögen befreundete Familien aus deinem Stadtteil oder deiner Kirchengemeinde auch dazukommen.

Gemeinsam mit allen Kindern und Eltern machen wir einen spannenden Rundgang durch unser Museum. Wir schauen uns an, wie die Menschen früher und heute über den Tod gedacht haben. Es gibt einiges zu entdecken, was du in deinem Leben bisher bestimmt noch nicht gesehen hast.

Danach dürfen alle Kinder zum Thema Tod basteln. Deine Eltern können sich in der Zeit mit den anderen Erwachsenen und einem Mitarbeiter des Museums unterhalten. Dort bekommen sie wertvolle Tipps, wie sie das nächste Mal deine wichtigen Fragen über den Tod beantworten können.

Nach eurem Museumsbesuch bist aber sicherlich auch du ein Experte. Und vielleicht kannst du dann anderen Kindern weiter helfen, wenn sie eine Frage über den Tod haben. Oder was meinst du?

Dauer: ca. 2 Stunden
Gebühr für gemeinsame Führung, Piratenworkshop, Fachgespräch: 180,- EUR
Ermäßigter Eintritt für alle Teilnehmer: 2,50 EUR pro Person
Saft, Kaffee und Kuchen sind im Preis enthalten.

Interessenten wenden sich bitte an sekretariat@sepulkralmuseum.de.

Museumscafe, Museum für Sepulkralkultur


TOP